Lernen Sie die Vogelwelt unserer Region kennen!

Mauersegler-Marcel-Ruppen-spatzKrickente Fotobirdfoto.chGrauspecht-Marcel-Ruppen-roter milankolbenente-Stefan-Wassmer

Ein Einführungskurs für Erwachsene über einheimische Vögel;
keine Vorkenntnisse erforderlich.

Was sind das für verschiedene Enten auf dem See?
Wo nistet eigentlich der Mauersegler?
Wieso trommelt der Specht nur im Frühling?
Kreist dort ein Bussard oder ein Milan?

Antworten auf diese Fragen und noch vieles mehr werden Sie im Laufe des Kurses erfahren.

Wer kann teilnehmen?

Erwachsene Personen, die sich für die einheimische Vogelwelt interessieren und sich ohne Druck und grossen Aufwand Grundkenntnisse zu diesem Thema aneignen möchten.
Die Teilnehmerzahl ist aus Platzgründen beschränkt!

Was ist das Ziel des Kurses?

Am Ende des Kurses sollten Sie die häufigsten Vogelarten unserer Umgebung nach Aussehen und einige sogar an deren Stimme selbstständig bestimmen können. Gleichzeitig werden Sie viel Spannendes über Lebensweise und Verhalten der einzelnen Arten erfahren.

Was kostet mich die Teilnahme?

Der Kurs kostet Fr. 220.- pro Person (Mitglieder eines BirdLife Naturschutzvereines Fr. 180.–); inbegriffen sind die Teilnahme an den 10 Anlässen und sämtliche Kursunterlagen.

Wann und wo finden die insgesamt 10 Anlässe statt?

Die Theorieabende jeweils am Dienstag von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr im Raum E41, Kantonsschule Bülach.

Die Exkursionen finden immer am darauffolgenden Samstag statt; Ort und Zeit nach Absprache.

Einführung/Wasservögel: Dienstag, 29. Januar 2019; Exkursion Samstag, 2. Februar 2019

Vögel im Wald: Dienstag, 12. März 2019; Exkursion Samstag, 16. März 2019

Vögel im Siedlungsraum: Dienstag, 9. April 2019; Exkursion Samstag, 13. April 2019

Vögel im Feuchtgebiet: Dienstag, 14. Mai 2019; Exkursion Samstag, 18. Mai 2019

Vögel im Kulturland: Dienstag, 11. Juni 2019; Exkursion Samstag, 15. Juni 2019

Die Anlässe werden durch ein motiviertes Team von ausgebildeten Feldornithologen und Exkursionsleitern geleitet.

Brauche ich eine spezielle Ausrüstung?

Nein! Ein Feldstecher unterstützt Sie aber bei den Beobachtungen im Feld.

Anmeldung

Bis spätestens 18. Januar 2019 per E-Mail (Name, Adresse, E-Mail, NVB-Mitglied) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder mit Talon im PDF


Fotos: Stefan Wassmer, Marcel Ruppen (birdfoto.ch), Thomas Kissling